Маркс жив

Маркс жив

Marxismus-21: Wir wissen, was heute und morgen zu tun ist

 

LIEBE GENOSSEN UND FREUNDE!

 

Das Programm „MARX LEBT!“ wurde, wie mir heute mitgeteilt wurde, „zwecks Rekonstruierung der Sendungen unterbrochen“ (Zitat). 

 

Eine – zwar geringe – Hoffnung auf Fortsetzung gibt es noch.


Die abschließende Direktübertragung behandelt das Thema:

 

Marxismus-21: Wir wissen, was heute und morgen zu tun ist“.


Schalten Sie MORGEN, am 8. April 2016, um 22.00 Uhr (!!!)

Rundfunk „Komsomol’skaja Pravda“" – FM -97, 2 ein.

Beachten Sie die beigefügte Anzeige.
А. Buzgalin

P.S.
Wir bitten Sie sehr, veröffentlichen Sie diese Information auf Ihrer INTERNETSEITE, im NETZ, VERBREITEN SIE SIE usw.!

 

Aleksandr Buzgalin

Die Repressionen von 1937

SEHEN SIE! HÖREN SIE! ÜBERLEGEN SIE!

Am 25.  März (Freitag) 2016 findet um 22.00 Uhr Mosk. Zeit (20.00 Uhr MEZ) im Rahmen des öffentlichen kreativen Projekts von A. Buzgalin «MARX LEBT!» bei Radio

«КOMSOMOL’SKAJA  PRAVDA» FM 97,2 die nächste Direktübertragung zu folgendem Thema statt:

DIE UdSSR EIN UNVOLLENDETES PROJEKT

TEIL IV. DIE REPRESSIONEN VON 1937 – unvermeidlich oder ein Verbrechen?

Abschied von der Arbeiterklasse?

SEHEN SIE! HÖREN SIE! ÜBERLEGEN SIE!

Am 22.  Januar (Freitag) 2016 findet um 22.00 Uhr Mosk. Zeit (20.00 Uhr MEZ) im Rahmen des Programms «MARX LEBT!» bei Radio «КOMSOMOL’SKAJA PRAVDA» FM 97,2die nächste Direktübertragung (Aufzeichnung)  des Autorenprogramms von ALEKSANDR BUZGALIN

zu folgendem Thema statt: 

ABSCHIED VON DER ARBEITERKLASSE?

DER HEUTIGE МARXISMUS und DER KLASSENKAMPF.

Direktübertragung vom 22.01.2016

 

  • Videoaufzeichnung der Übertragung - M. GOLOVKIN]

  • Musikauswahl (keine Sendelogos über Kapitalismus) – L. BULAVKA-BUZGALINA

  • Künstlerische Gestaltung der Videoaufzeichnung - М.ГОЛОВКИН

  • Gestaltung der Anzeige - L. BULAVKA-BUZGALINA

http://krasnoe.tv/node/26748

https://www.youtube.com/watch?v=DUpoFjs0ORg

Hat sich der heutige Marxismus von der Diktatur des Proletariats losgesagt?

SEHEN SIE! HÖREN SIE! ÜBERLEGEN SIE!

Am 29.  Januar (Freitag) 2016 findet um 22.00 Uhr Mosk. Zeit (20.00 Uhr MEZ) im Rahmen des Programms «MARX LEBT!» bei Radio «КOMSOMOL’SKAJA PRAVDA» FM 97,2die nächste Direktübertragung (Aufzeichnung)  des Autorenprogramms von ALEKSANDR BUZGALIN

zu folgendem Thema statt: 



HQT SICH DER HEUTIGE МARXISMUS VON DER

DIKTATUR DES PROLETARIATS LOSGESAGT?

Direktübertragung vom 29.01.2016

 

  • Videoaufzeichnung der Übertragung - M. GOLOVKIN]

  • Musikauswahl (keine Sendelogos über Kapitalismus) – L. BULAVKA-BUZGALINA

  • Künstlerische Gestaltung der Videoaufzeichnung - М.ГОЛОВКИН

  • Gestaltung der Anzeige - L. BULAVKA-BUZGALINA

http://krasnoe.tv/node/26801

https://www.youtube.com/watch?v=JAjnuGpj6hE

Syndicate content