Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Этот вопрос задается для проверки того, не является ли обратная сторона программой-роботом (для предотвращения попыток автоматической регистрации).

Sprachen

Содержание

Счётчики

Рейтинг@Mail.ru

Sie sind hier

Revolution: Dialektik von Patriotismus und Internationalismus

 Am 29. Mai 2017 (Montag) findet um 18.30 Uhr im Anti-Café „Orangen-Stadt“ (М. Palaševskij 6, im Hof; Metrostation Puškinskaja, Tverskaja) 

 

eine gemeinsame Veranstaltung des Klubs „Dialog“, „Politprosvet“ und MUSS zu folgendem Thema statt:

 

Revolution: Dialektik von Patriotismus und

Internationalismus“.

Die Stellung zum Patriotismus hat schon mehrfach zur Spaltung der linken Organisationen geführt. Auf der gemeinsamen Veranstaltung der Diskussionsklubs werden auch unterschiedliche Standpunkte dargelegt, die die Stellung der Linken zu Patriotismus und Internationaleismus zum Ausdruck bringen.   

 

Redner sind:

Buzgalin – Dr. oec. habil. Alternativen,

Volkov  — Aktivist der KPdRF,

Оsin—  Dr. phil. Aktivist der RKAP