Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Этот вопрос задается для проверки того, не является ли обратная сторона программой-роботом (для предотвращения попыток автоматической регистрации).

Sprachen

Содержание

Счётчики

Рейтинг@Mail.ru

Sie sind hier

Terminplan der Lehrveranstaltungen

Разделы: 

Terminplan der Lehrveranstaltungen

der Jugenduniversität des heutigen Sozialismus

für Ende Juni – Anfang Juli 2013

 

22.06 (Sonnabend), um 14.00 Uhr – Seminar zum Thema: „Die Situation der Religionen in Russland“.

Vorträge:

A. Michailov „Die Phänomenologie des religiösen Bewusstseins“.

R. Roslovcev „Der Zustand der Religiosität in der heutigen Welt im Zusammenhang mit dem Lebensniveau der Bevölkerung“.

A. Il’in „Die religiösen Organisationen und die weltliche Gesellschaft im heutigen Russland“.

M. Zacharov „Satanismus in Russland“.

S. Kolobaev „Die rechtliche Regelung der Beziehungen zwischen Gläubigen und Atheisten“.

Die Lehr­veranstaltung findet im A.-I.-Herzen-Museum statt. Adresse: Per. Sivcev Vražek Nr. 27. Treffpunkt Metrostation „Kropot­kin­skaja“, in der Mitte der Halle, um 13.30-13.45 Uhr.



25.06 (Dienstag), um 19.00 UhrSeminar zum Thema „Der Kapitalismus des 21. Jahrhunderts: Die Wirklichkeit in Russland und der internationale Zusammenhang“.

Vorträge:

I. Davydov „Die ökonomischen Aspekte der Post-Postmoderne“.

A. Michailov „Die Analyse des Zerfalls der UdSSR vom Standpunkt der Weltsysteme.

V. Novickij „Die heutigen Tendenzen in der Ökonomik Russlands“.

E. Volkova „Der Populismus unpopulärer Maßnahmen: Die Kürzung der Haushaltsausgaben der Russländischen Föderation für soziale Zwecke und die offizielle Rhetorik hierzu“.

V. Makarov „Das Bildungswesen in Russland in der Epoche der Restaurierung des Kapitalismus“.

N. Ečkov „Die Lage der werktätigen Migranten in Moskau“.

Die Lehrver­an­staltung findet statt: Ul. Avtozavod­skaja Nr. 17, Gebäude 1. 4. Stock, Büro Nr. 8. Treffpunkt Metrostation „Avto­za­vod­skaja“, in der Mitte der Halle, um 18.30-18.45 Uhr.



29.06 (Sonnabend), um 14.00 Uhr – Seminar zum Thema „Die Opposition und die Zivilgesellschaft im politischen Leben Russlands“.

Vorträge:

K. Leont“ev. „Analyse der politischen Situation im Zusammenhang mit dem Beginn der Wahlkampagne in Moskau“.

N. Krylov „Die Opposition und die Zivilgesellschaft im jetzigen Russland“.

E. Jančuk „Die „von oben“ und „von unten“ geschaffenen Organe der Zivilgesellschaft: ihre Probleme und Entwicklungsperspektiven“.

I. Bojkov „Die Entwicklung der Zivilgesellschaft am Beispiel der Beobachterbewegung“.

Die Lehr­veranstaltung findet im A.-I.-Herzen-Museum statt. Adresse: Per. Sivcev Vražek Nr. 27. Treffpunkt Metrostation „Kropot­kin­skaja“, in der Mitte der Halle, um 13.30-13.45 Uhr.



2.07 (Dienstag) um 19.00 Uhr – Seminar zum Thema „Die linke Bewegung in Russland“.

Vorträge:

R. Osin „Der allgemeine ziviler Protest und die Taktik der Linken“.

Ženja Otto „Ist die Teilnahme der Linken an Wahlen Opportunismus oder eine Notwendigkeit?“.

A. Ignat“ev „Äußerungen von Sexismus und Homophobie in linken Organisationen“.

O. Barsukov „Linke Rechte: Was kann man von derartigen Verbündeten erwarten?“

Die Lehrver­an­staltung findet statt: Ul. Avtozavod­skaja Nr. 17, Gebäude 1. 4. Stock, Büro Nr. 8. Treffpunkt Metrostation „Avto­za­vod­skaja“, in der Mitte der Halle, um 18.30-18.45 Uhr.



7.07 (Sonntag) – Feierlicher Semesterabschluss.

Der Ort wird noch bekannt gegeben.





Telefon-Nrn. zwecks Auskunft:

(909)943-90-76 (Dmitrij), (916)597-86-30 (Nikita).

E-Mail: muss@orc.ru